OSKAR MANIGK

– *1934 in Berlin
– seit 1939 Ückeritz ständiger Wohnsitz
– Tischlerlehre
– Gaststudent an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und später an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
– lebt und arbeitet in Ückeritz (Usedom) und Berlin
– Arbeitsschwerpunkte: Malerei, Grafik